Wenn Kinder was entdecken - Ausstellung, Geburtstag und Werkstatt

Wenn Kinder auf Entdeckungstour gehen, dann erleben sie im besten Falle nicht nur etwas, sondern werden selbst kreativ. Und im allerbesten Fall bekommen es interessierte Menschen zu sehen – und können sich gleich aktiv künstlerisch erproben. Doch dazu braucht es einen Anlass, eine Idee, begeisterte Kinder – und das JUGENDFORUM JEAH!

Und da nichts geschieht, ohne dass es eine Vorgeschichte gibt: Woher kam denn das, was die Kinder im K.I.E.Z. e.V. ausgestellt haben? Nun - drei Jahre lang haben über zwanzig Kinder, denen so ein Zugang nicht in die Wiege gelegt wurde, unter der fach- und kunstkundigen Anleitung von Johanna Bartl das Gartenreich in Dessau-Roßlau entdeckt. Und haben ihre Exkursionen dokumentiert, mit Fotos und kleinen Berichten. So manche Mappe wurde liebevoll angelegt, so manches Exponat aus Kinderhand ist entstanden – in eben den Räumen des K.I.E.Z. e.V.

Und all das landete, als das Projekt abgeschlossen war, gut verstaut in der Asservatenkammer.

Und was war der Anlass für das Mikroprojekt des JUGENDFONDS? Nun, der 25-jährige Geburtstag vom kiez-Verein. Die Kinder des Projektes wollten etwas beisteuern: „Wir hatten hier so eine schöne Heimat und haben hier so viel gemacht. Dafür wollen wir uns bedanken!“. Sie hatten schon für jede Jahreszahl ein Bild gemalt – doch es sollte noch mehr werden. Nur was? Ein Kind hatte die Idee: „Wir sollten unsere Sachen ausstellen!“ Und weitere Kinder fielen ein: „Und die Besucher sollen auch was machen können – genau wie wir.“ „Und es soll eine Tombola geben.!“ „Und wir laden alle Kinder der Nachbarschaft ein.“

Nur -  alles kostet ein bißchen und so ganz alleine und ohne Unterstützung wäre es wohl doch nichts geworden.

Wenn – ja wenn die Kinder nicht vom JUGENDFORUM gehört hätten. Gemeinsam wurde ein Antrag geschrieben, Johanna Bartl zur Unterstützung geholt und eine Ausstellung, eine Druckwerkstatt zum Selbstausprobieren und eine Tombola veranstaltet – zur vollsten Zufriedenheit der über 50 Besucher und Besucherinnen, der Gartenreich-Kinder, des kiez-Vereins und des JUGENDFORUMS.


 

Infos / Kontakt / Nachfragen

Offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
NORDKLUB
Friederikenplatz 1d
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 516 75 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
web: www.jeah-jugendforum.de/
Facebook: fb.com/JugendforumJeah

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

Eine Charta der Toleranz für Dessau-Roßlau – Netzwerkkonferenz
30. November 2016, 17:00-21:00 Uhr, Liborius-Gymnasium, Aula, Rabestraße 19, 06844 Dessau-Roßlau 

Mehr dazu hier...

 

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014