Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Onlineworkshop findet im Rahmen der „Wochen der Demokratie 2020“ statt

Alle Welt spricht davon, junge Menschen mehr am gesellschaftlichen Gestaltungsprozess teilhaben lassen zu wollen. Leichter gesagt, als getan.

Jugendliche dort abzuholen, wo sie sich bewegen ist das Ziel des Vereins „Politik zum Anfassen“. Er hat eine App programiert, die genau diesen Anspruch erfüllen soll. Das dass gelungen ist, zeigt nicht zuletzt die Auszeichnung mit einem Google Award.

Erfahren Sie in diesem Workshop:

- Was macht die App und wie funktioniert Sie?
- Welchen Nutzen bringt mir das Ganze?
- Wie kann ich die App für mein Projekt nutzen?
- Ist das für das Ehrenamt überhaupt umsetzbar?

Referentin des Workshops ist Gwendolin Güntzel. Sie ist als Projektleiterin beim Verein „Politik zum Anfassen“ für die App „PLACEm“ zuständig - brennt dabei für neue Beteiligungsansätze und hat die App bereits mehrfach erfolgreich für Kommunen und Projekte implementiert. Mehr Informationen zur Person und zum Verein finden Sie unter www.politikzumanfassen.de.

Der Workshop findet im Rahmen der „Wochen der Demokratie 2020“ statt, zu denen die Partnerschaften für Demokratie Bitterfeld-Wolfen, Dessau-Roßlau und Köthen (Anhalt) als Gemeinschaftsprojekt „Engagiert in Anhalt“ einladen. Dabei handelt es sich um mehrere Onlineworkshops, ein Onlinegespräch zum Thema „Rassismus in Schule und Gesellschaft“ sowie eine Videoreihe zum Thema „Wendeerfahrungen in Anhalt“.

Erfahren Sie mehr zu den „Wochen der Demokratie 2020“ unter www.engagiert-in-anhalt.de.


Service 

Laden Sie sich hier das Plakat zur Veranstaltung herunter...

Melden Sie sich hier zum Onlineworkshop an...


PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE Dessau-Roßlau (PFD)

Externe Fach- und Koordinierungsstelle

Steffen Andersch
Schlachthofstraße 25
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 5209 8027
Telefax: 0340 5209 5684
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.partnerschaft-fuer-demokratie.de

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014