Mit dem Knuddelmonster durchs Rollstuhluniversum

Aufbauend auf dem bereits realisierten Projekt „Hass? – Ohne mich!“ (siehe hier und hier), möchten die Initiatoren des Vereins Projektschmiede Dessau e.V., gemeinsam mit dem Autoren Karsten R. Lückemeyer - Alias "Astronaut Peter Ghost", eine weitere Hörbuch-CD produzieren, die Grundschülern dabei helfen soll, sich auf kreative und spielerische Art mit den Problemen körperlich behinderter Mitmenschen zu befassen und dafür zu sensibilisieren.

Durch ein durch die Partnerschaft für Demokratie gefördertes Projekt wird dies nun möglich. Kinder zeigen sich meist sehr offen und tolerant, und diese CD kann dabei helfen, die tolerante Grundhaltung zu bestärken. Aufgrund der Erfahrungen mit dem ersten Hörbuch „Hass? – Ohne mich!“ sollen erneut Arbeitsmaterialen in Form eines Arbeitsheftes geschaffen werden, das den Lernerfolg des Hörspiels noch verstärkt.

Durch die CD sollen Kinder im Grundschulalter dahingehend sensibilisiert werden, dass alle Menschen gleichwertig sind und dass Menschen mit Behinderungen nicht ausgegrenzt, sondern als gleichberechtigte Mitglieder unserer Gesellschaft betrachtet werden sollen. In den verschiedenen Hörspielsequenzen werden die Zuhörerinnen und Zuhörer unter Vermittlung von „Benni dem Knuddelmonster“ mit Problemen Behinderter Mitmenschen konfrontiert und erkennen am Ende, dass auch diese Personen Träume und Ziele haben, bei deren Erreichen man sie ebenso wie Nichtbehinderte unterstützen sollte.

Die Hörspiel-CD befindet sich zur Zeit in Produktion und soll voraussichtlich noch in diesem Jahr präsentiert werden.

 


Infos und Kontakt 

Projektschmiede Dessau e.V.
c/o Karsten Lückemeyer
Saarstraße 13
06846 Dessau-Roßlau
Telefon 0340 5710 9871
Fax 0340 5710 9872
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.projektschmiede-dessau.de

 

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014