Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Kinder und jugendliche Radler*innen fordern eine fahrradsichere Stadt

Unter dem Motto: "Platz da für die nächste Generation" fand am 20. September 2020 eine Kinder- und Familien Fahrrad Kundgebung vor dem Bauhaus Museum, im Herzen der Stadt Dessau-Roßlau statt.



Kinder, Jugendliche und Erwachsene gestalteten ab 14:00 Uhr Plakate und Transparente für das eigene Fahrrad. Darauf gemalt und geschrieben waren eindeutige Forderungen für eine fahrradsichere und fahrradfreundliche Stadt Dessau-Roßlau. 

Pünktlich, um 15:00 Uhr starteten die etwa 100 Teilnehmenden zur etwa 4 Kilometer langen Innenstadtrundfahrt. In der Askanischen Straße war eigens ein geschützter Radfahrstreifen eingerichtet worden. Dieser blieb zu Testzwecken drei Tage bestehen.

 

Gefahren wurde in kinderfreundlichem "Laufrad-Tempo", in Begleitung durch die Polizei. 

 


Infos und Kontakt

adfc Regionalverband Dessau (Anhalt)
Wilhelm-Müller Str. 13
06844 Dessau-Roßlau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0340 252 2825
 

 

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014