Partnerschaft für Demokratie Dessau-Roßlau ruft zum Mal- und Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche auf

Jungen Menschen fällt es oftmals schwer diesen Sommer zu genießen. Dinge, die Spaß machen, und auf die sich Kinder und Jugendliche gefreut haben fallen aus oder unterliegen strengen Kontaktbeschränkungen. Doch ist dieser Sommer wirklich so grau? Wie durchleben junge Menschen diese schwierige Zeit und was sind ihre Lieblingsorte in unserer Stadt?



Unter dem Motto „Das ist mein Sommer“ sind Kinder und Jugendliche aus der Stadt nun aufgerufen, sich mit selbstgemachten Bildern an einem Mal- und Fotowettbewerb zu beteiligen. Dazu müssen die Beiträge mit einem Einsendeformular einfach auf die Homepage www.dasistmeinsommer.de hochgeladen werden. Als thematische Vorgaben sind im Aufruf zur Aktion fünf Fragen an die Teilnehmenden formuliert:

• Wie meistert Ihr Euren Alltag in all dem Durcheinander?

  • Was braucht Ihr oder vermisst Ihr gerade am meisten?
  • Wie geht es Euch?
  • Welche sind Eure Wohlfühl- und Lieblingsorte, an denen Ihr Euch auf andere Gedanken bringt?
  • Wie stellst Du Dir die Zeit nach der Corona-Krise vor? Was wird sich Deiner Meinung nach verändert haben?

Alle Einsenderinnen und Einsender erhalten eine kleine Würdigung fürs Mitmachen. Außerdem werden die Einsendungen im Herbst dieses Jahres ausgestellt und prämiert. Die 12 ausgewählten Bilder und Fotos werden zu einem Kalender für das Jahr 2021 zusammengefasst. Die Kalender verteilen wir dann an die teilnehmenden Jugendeinrichtungen in unserer Stadt. Den Hauptgewinner winkt zusätzlich ein professioneller Videodreh. Über ein Extra-Projekt der Partnerschaft für Demokratie produzieren wir einen professionellen Video-Clip, in dem Ihr Eure Einrichtung oder Organisation vorstellen könnt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 – 18 Jahren. Alle Gewinner werden bis zum 30.09.2020 von uns informiert, Einsendeschluss ist der 15.09.2020.


Vereine und Initiativen der Jugendarbeit sind aufgerufen die Aktion zu unterstützen. Materialien dafür stellt die Partnerschaft für Demokratie zur Verfügung.

Hintergrund
Die Partnerschaft für Demokratie unterstützt im Rahmen der Fördersäule „Jugendbeteiligung“ Aktionen, Kampagnen und Höhepunkt von und für junge Menschen.


Infos und Kontakt

PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE Dessau-Roßlau (PFD)

Externe Fach- und Koordinierungsstelle

Steffen Andersch
Schlachthofstraße 25
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 5209 8027
Telefax: 0340 5209 5684
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.partnerschaft-fuer-demokratie.de


Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014