Die Dirtstrecke am Räuchertum wird saniert

In einem selbstorganisierten Workshop von Jugendlichen wird die Nutzbarkeit der BMX/MTB Race-Strecke am Andespark  wieder hergestellt. Geplant ist diverses Unkraut zu beseitigen, herausgewaschene Steine aufzulesen und die gesamte Strecke mit einer neuen Schicht Erde zu bedecken, um sie somit zu begradigen und im Anschluss festzurütteln. Es ist wichtig, dass auch Kinder in Dessau die Möglichkeit haben sich in dieser Kategorie des Radsports probieren zu können und damit einen Anlaufpunkt haben. Schließlich geht es darum,  Gleichgesinnte kennenzulernen und sich mit ihnen austauschen. Die Strecke bietet Raum für Jugendliche und Erwachsene die sich sportlich betätigen wollen. Kein Wunder also, daß diese Aktion tatkräftig von Jugendforum JEAH! unterstützt wird.

Wer also Zeit und Lust hat das Vorhaben tatkräftig zu unterstützen und dabei einen Beitrag zur Attraktivität unserer Stadt für junge Menschen zu leisten, ist herzlich eingeladen am 23. und 24. Juni 2018, jeweils ab 10:00 Uhr mit anzupacken. 



Der Workshop wird vom Jugendforum für Dessau-Roßlau JEAH! unterstützt, dass von der PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE der Stadt gefördert wird.


 INFOS / KONTAKT

 

 

c/ o Von der Rolle e. V.
Elisabethstraße 12
06844 Dessau-Roßlau
Jens Wittmann, Raik Schamberg
Telefon: 01577 4494955
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
web: https://www.instagram.com/jeah_jugendforum
Facebook: fb.com/JugendforumJeah 

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

FRANKO.FOLIE! Live: Nicola Són
Fr, 22. Juni 2018
Kiez Café

Mehr dazu hier...

Andes Pumptrack Bau-Workshop
Sa, 23. und So, 24. Juni 2018
Elisabethstraße 12, Dessau

Mehr dazu hier...

DIE CHARTA DER TOLERANZ AUF DEM WEG
Di, 26. Juni 2018
Palais Bose, Hausmannstraße 5, Dessau

Mehr dazu hier...

 

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014