INFORMIERT WÄHLEN soll durch übersichtlichen Flyer helfen die Wahlprogramme der sechs größten Parteien zu vergleichen.

In Leipzig hat sich eine Gruppe parteineutraler, engagierter junger Menschen zusammengefunden, um gemeinsam die Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2017 zu lesen und zu diskutieren. Um die Wahlprogramme vergleichen zu können und damit die Forderungen der sechs größten Parteien zu den verschiedensten politischen Themen, wurde aus den Aussagen der sechs größten Parteien, die Aussicht auf den Einzug in den Bundestag haben, eine Tabelle erstellt. Schnell wurde der Gruppe klar, dass diese Tabelle vielen Menschen helfen könnte, sich einen Überblick über die Fülle an parteipolitischen Meinungen und sich damit über die Wahlprogramme der Parteien zu verschaffen.

Wir, die Gruppe hinter der Initiative Informiert wählen, sind eine parteipolitisch neutrale und ehrenamtlich arbeitende Gruppe aus jungen Menschen in Leipzig und Umgebung. Wir haben uns zusammengefunden, um gemeinsam die Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2017 zu lesen und zu diskutieren. Aber dabei ist es aber nicht geblieben!

Um die Wahlprogramme vergleichen zu können und damit die Forderungen der sechs größten Parteien zu den verschiedensten politischen Themen, haben wir eine Tabelle erstellt. Schnell wurde uns klar, dass diese Tabelle vielen Menschen helfen könnte, sich einen Überblick über die Fülle an parteipolitischen Meinungen zu verschaffen und sich damit über die Wahlprogramme und die Bundestagswahl Informationen zu verschaffen. Über diese Website und den Flyer wollen wir das Erarbeitete nun mit Dir teilen.

Dank der finanziellen Förderung der Stiftung Mitarbeit, konnte der entstandene Flyer im September gedruckt und an den Haustüren Leipzigs und Umgebung verteilt werden. 

Unsere gemeinsame Motivation ist...

  • Demokratie und Mitbestimmung zu unterstützen
  • die Wahlbeteiligung zu erhöhen
  • parteipolitisch neutral über die unterschiedlichen Forderungen der Parteien aufzuklären
  • einen einfachen, verständlichen Zugang zu politischen Informationen zu bieten
  • die persönliche Meinungsbildung und den gesellschaftlichen Dialog anzuregen.

Das Netzwerk GELEBTE DEMOKRATIE Dessau-Roßlau ist auf diesen Flyer aufmerksam geworden und hat es geschafft ein Kontingent nach Dessau-Roßlau zu holen. Die Flyer liegen beim Netzwerk GELEBTE DEMOKRATIE, dem AWO Kreisverband Dessau-Roßlau e.V. sowie den Parteien Partei B90 / Die Grünen und SPD aus.

Sollten Sie den Flyer auch bei sich auslegen wollen, können Sie Kontingente unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfragen.


 

Service

Flyer Informiert wählen_final2v_öffentlich

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Themen & Termine

100 Jahre Weimarer Republik - Wanderausstellung und Autorenlesung

Vom 7. bis 25. November ist die Ausstellung im Dessau-Center zu Gast. Die Ausstellung kann in diesem Zeitraum täglich von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr besucht werden.

Mehr dazu hier...

VIELFALT lernen in der Ausbildung

Datum/Zeit: 23.11.2017 / 16:00 – 18:00 Uhr; Ort: IHK Halle-Dessau, Franckestr. 5, 06110 Halle (Saale)

Mehr dazu hier...

ZUVIEL DER EHRE – BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT AM LIMIT?

8. Netzwerkkonferenz am 18. November 2017 ab 10.00 Uhr, in der Stiftung Bauhaus Dessau (Gropiusallee 38)

Mehr dazu hier...

 

Hier geht es zur vormaligen Homepage des LOKALEN AKTIONSPLANS

BEITRÄGE 2007-2014